Zelten im Land der Eisbären - Unterkünfte in Spitzbergen

EN: YOU CAN FIND THE ENGLISH ORIGINAL HERE

Mit nur einem Dutzend Hotels zur Auswahl, sind die Übernachtungsmöglichkeiten auf Spitzbergen ziemlich begrenzt - und sicherlich nicht gerade etwas für Reisende mit klitzekleinem Budget. Ich war überrascht, in Longyearbyen Hostelpreise zur gleichen Rate zu finden, wie man auf dem Festland Norwegens einen Aufenthalt in einem anständigen Scandic Hotel bekommen kann.

Nichtsdestotrotz, so sind die Unterkunftskosten absolut ihr Geld wert um Spitzbergen hautnah zu erleben, und obwohl es nicht gerade möglich ist, die Inselgruppe auf einem Backpacker- oder Studentenbudget zu besuchen, ist es definitiv nicht unmöglich, ein paar Euros zu sparen - oder auf der anderen Seite viel Geld zu verprassen, wenn Dir das lieber sein sollte!

In diesem Artikel stelle ich daher eine Übersicht über alle Unterkunfts-möglichkeiten in Longyearbyen und Barentsburg zur Verfügung - zusammen mit einigen Tipps, wie und wo Du die besten Angebote finden kannst!


Günstige Unterkünfte
 

1. Zelten unter Eisbären

Es mag verrückt klingen, aber man kann in Spitzbergen tatsächlich campen. Das ist natürlich nichts für schwache Nerven und das Campen in der Wildnis sollte nur als Teil einer Expeditionsgruppe mit einem erfahrenen Reiseführer und einem gut-funktionierenden Eisbärenwarnsystem erfolgen.

Die Stadt Longyearbyen hat jedoch einen eigenen Campingplatz in der Nähe des Flughafens (ca. 4 km vom Stadtzentrum entfernt), wo man auch ohne Expeditionsgruppe übernachten und somit einen Blick in die wilde Arktis werfen kann, ohne wirklich in der Gefahr zu sein, als Abendessen für einen Eisbären zu enden.

Also, laut Campingplatz selbst zumindest:

Due to fairly open terrain, permanent light, occasional traffic on the nearby coastal road at any time of the day and also almost always some activity on the campingsite itself, an undetected approach of a polar bear is very unlikely during most of the summer season. Since the opening of the service-building in 1985, there has been no polar bear visit on the campingsite at all during the summer season of Longyearbyen Camping (but a very few cases of a bear appearing nearby in summer - by far not every year, and running away when seeing people or chased away by the police before reaching the campsite).
— Longyearbyen Camping

Der Campingplatz kann somit in der Sommersaison (Juni bis August) ohne Eisbärenschutz genutzt werden, aber wer während des restlichen Jahres hier übernachten möchte, muss seinen eigenen Eisbärenschutz mitbringen.

Daher ist es kostenlos, das Camp in der Nebensaison zu nutzen, während man im Sommer 150 NOK pro Person und Nacht bezahlt - plus Ausrüstungsmiete, wenn nötig (Zelt = 180 NOK / Schlafsack = 50 NOK / Isomatte = 10 NOK ).

Wenn Du ein Zelt benötigst, musst Du dieses vorher über Longyearbyen Camping reservieren. Die Zahlung kann nur bei Ankunft und nur in bar erfolgen.

A post shared by petemon (@petem0n) on

Denk daran, dass die Sommertemperaturen auf Spitzbergen im Durchschnitt bei 4-6 Grad Celsius liegen. Wenn Du also vorhast draußen zu campen, solltest Du unbedingt Winterausrüstung mitbringen!

Um sich in Longyearbyen fortzubewegen, kannst Du ein Fahrrad im Camp mieten (100 NOK pro Tag), zu Fuß gehen (es sind jedoch 4 km in die Stadt), den Flughafenbus benutzen (nur begrenzte Verbindungen verfügbar) oder ein Auto von Arctic Autorent mieten (Preise ab 900 NOK pro Tag).

Du befindest Dich hier im Gebiet der Eisbären - das heißt, Du darfst Dich eigentlich nicht außerhalb der Grenzen der Stadt ohne ein Gewehr oder Reiseleitung mit Gewehr aufhalten. Die Übernachtung auf dem Campingplatz erfolgt auf eigene Gefahr!

 

2. Airbnb

Normalerweise beginne ich meine Suche nach einer günstigen Unterkunft auf Airbnb - einer Plattform, auf der Einheimische ihr Gästezimmer oder ihr gesamtes Apartment vermieten können, wenn sie selbst im Urlaub sind. Leider scheint Spitzbergen nicht das beste Ziel zu sein, wenn es darum geht, großartige Airbnb-Angebote zu finden - es ist keine Überraschung, wenn man bedenkt, dass selbst Einheimische Schwierigkeiten haben, eine Bleibe zu finden - aber es ist nicht gänzlich unmöglich.

Die Nebensaison bietet definitiv größere Chancen, einen guten Deal zu finden, aber so oder so, kann es nie schaden, mal einen Blick auf Airbnb zu werfen. Benutze diesen Link um 37€ Reiseguthaben bei Airbnb zu erhalten!

 

3. Coal Miners' Cabins

Bei unserem Sommerbesuch in Spitzbergen wohnten wir in den Coal Miners' Cabins - den alten Baracken der örtlichen Kohlenarbeiter in Nybyen am äußersten Ende der Stadt, die zu einer Herberge umgebaut wurden. Die Kasernen wurden nach dem Zweiten Weltkrieg gebaut und haben den Charakter der alten Zeit beibehalten.

coal miners' cabins spitzbergen

Jedes Doppelzimmer verfügt über zwei Einzelbetten und ein Waschbecken, während man Gemeinschaftsbäder (es gab viele und wir haben nie eine Warteschlange erlebt), sowie eine Gemeinschaftsküche und ein Fernsehzimmer auf dem Flur findet. Rezeption, Restaurant und Geschäft befinden sich alle in einem benachbarten Gebäude.

Eine Besonderheit an den Coal Miners' Cabins (und ganz Longyearbyen) ist, dass man gebeten wird, sich die Schuhe auszuziehen, wenn man ein Gebäude betritt - selbst wenn es sich dabei ums eigene Hotel handelt! Das ist eine Tradition, die schon damals die Bergleute respektieren mussten und also auch heute noch am Leben erhalten wird. Deshalb findest Du in den Baracken Hausschuhe, die Du für die Dauer Deines Aufenthaltes ausleihen darfst.

Trotz seiner Lage am Ende der Stadt (und dem doch erheblichen Preis-Leistungs-Verhältnis angesichts der Tatsache, dass dies ein Hostel ist), genossen wir unseren Aufenthalt in den Coal Miners' Cabins - vor allem dessen Restaurant, wo wir ein paar köstliche Mahlzeiten genießen (Frühstück ist inklusive und das Abendessen ist ziemlich günstig für norwegische Verhältnisse!) und nach einem langen Tag des Wanderns in den Bergen von Longyearbyen, mit Brettspielen entspannen konnten.

 

4. Gjestehuset 102

Ein weiteres Hostel in Nybyen am Ende von Longyearbyen ist das Gjestehuset 102. Ähnlich wie die Coal Miners' Cabins besteht das Gjestehuset 102 aus ehemaligen Baracken für Bergleute, die in Doppel- und Vierbettzimmer mit Zugang zu Gemeinschaftsbad und Küche umgewandelt wurden.

gjestehuset 102 spitzbergen

Gjestehuset 102 hat kein eigenes Restaurant, aber Frühstück in der Gemeinschaftsküche ist im Preis inbegriffen und es ist nur ein Katzensprung zum Restaurant der Coal Miners'  Cabins, wenn Du gerne essen gehen möchtest.

 

5. Haugen Pensjonat

Eine letzte erschwingliche Unterkunft in Longyearbyen ist das Haugen Pensjonat. Im Wesentlichen ein paar vorgefertigte Baracken, bietet das Hostel überraschend gemütliche Zimmer mit einer gemeinsamen Küche und Bad, sowie eine herrliche Aussicht auf das Tal und die Berge - auf halbem Weg zwischen Nybyen und dem Zentrum der Stadt!

 

6. unterkünfte in Barentsburg

Wenn Du mit einem sehr kleinen Budget anreist, solltest Du vielleicht lieber in Barentsburg übernachten! Während diese Option erfordert, dass Du eine Bootsfahrt mit einem Katamaran buchen musst (nur im Sommer möglich!), gibt es Dir die Möglichkeit, ein kleines Stück Russland in Norwegen zu erleben, während Du weniger für die Unterkunft ausgibst als in Longyearbyen.

hotel barentsburg spitzbergen

Es gibt insgesamt zwei Unterkünfte in Barentsburg: das Hotel Barentsburg und das Hostel Pomor. Während die Zimmer im Hotel Barentsburg mit einem eigenen Bad ausgestattet, sowie Frühstück und Abendessen inklusive sind, ist das Hostel Pomor die günstigste Wahl mit Gemeinschaftsbad und -küche.

 

Mittelklasse bis Luxus

 

7. Mary-Ann's Polarrigg

Hast du zufällig Svalbard: Life on the Edge gesehen? Wenn dem so ist, dann sollte Dir das besondere Mary-Ann's Polarrigg vertraut sein (und wenn nicht, schau Dir die Serie unbedingt an).

Die Besitzerin des Hotels, Mary-Ann, wirkt in dieser Dokumentarserie über das Leben in Spitzbergen mit, und es wird gezeigt wie sie ihr eigenes Zimmer im Hotel vermietet, weil es in der Stadt an Unterkünften mangelt, und dann im Badezimmer des Personals übernachtet.

Sie mag zwar wie eine exzentrische Dame erscheinen, aber sie leitet ihr Hotel mit viel Leidenschaft und einem Hauch des Außergewöhnlichen - wenn Du hier übernachtest, wirst Du vielleicht einen Cocktail mit dem Penis eines Seehundes als Rührstäbchen serviert bekommen...

 

8. Basecamp Hotel

Wenn Du Spitzbergen wie ein Fangensteller aus alten Zeiten erleben möchtest, dann ist das Basecamp Hotel genau das Richtige für Dich! Entworfen wie eine Trapperhütte mit viel Treibholz und Tierfellen fühlt sich dieses Hotel vom ersten Augenblick gemütlich an - zumindest war das meine Erfahrung, als ich vor unserer Hundeschlittenexkursion im Basecamp war!

A post shared by Fabiola (@feibsgr_) on

 

9. Funken Lodge

Die Funken Lodge ist ein stilvolles Boutique-Hotel für diejenigen, die ihren Urlaub auf Spitzbergen so richtig genießen möchten. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad sowie WLAN, einen Wasserkocher und eine Kaffeemaschine. Hier findest Du auch das Funken Restaurant, das traditionelle arktische Gerichte mit französischem Touch serviert.

A post shared by Mariska (@casa_e_la_vita) on

 

10. Svalbard Hotell

Es gibt zwei verschiedene Svalbard Hotells in Spitzbergen: eines heißt Polfareren und das andere ist The Vault. Beide sind stilvolle Optionen für diejenigen, die ein bisschen Komfort im Zentrum von Longyearbyen suchen. Während Polfareren auch ein hauseigenes Restaurant hat, das nordische, französische und asiatische Gerichte anbietet, ist The Vault das neueste Hotel in der Stadt und eine unerwartete Budgetoption der Svalbard Hotell Kette.

A post shared by Tone Hals (@toneagneshals) on

 

11. Radisson Blu Polar Hotel

Moderne und gemütliche Hotelzimmer mit Minibar, Kühlschrank, eigenem Bad und Wasserkocher, sowie Zugang zu einem Whirlpool mit Aussicht, Frühstück und 2 Optionen zum Mittag- und Abendessen - was will man mehr? Das Radisson Blu Polar Hotel scheint die beste Wahl für diejenigen zu sein, die alles wollen!

A post shared by Maggie Wilson (@wilsonmaggie) on

Das Hotel liegt im Herzen der Stadt und verfügt über 2 Restaurants: das Restaurant Nansen, wo man alles von traditioneller arktischer bis hin zu internationaler Küche genießen kann, sowie den Barentz Pub & Spiseri, wo man abends ein Bier trinken und typische Pub-Gerichte genießen kann.

 

Mehr Information

Neugier auf Spitzbergen geweckt?
Hier ist eine Sammlung von Artikeln, die Dir helfen können:

TEILE DIESEN ARTIKEL AUF PINTEREST!